Partner Impressum Choose your language: Deutsche Version    Englische Version
   
 
 

Fragen und Antworten

1. Wer trainiert mich?

Alex Wright WCW World Television Champion, WCW Cruiserweight Champion und WCW Tag Team Champion. Alex Wright ist ein "Second Generation Wrestler", stammt aus einer Wrestlingfamilie und hatte seinen ersten Profi-Kampf im Alter von 16 Jahren. Sein Vater Steve Wright war Pro Wrestler über 26 Jahre, auch sein Onkel Bernard Wright war Pro Wrestler. Alex Wright hat jahrelange Berufserfahrung im Bereich House Show, Live TV, TV Tapings, Pay per Views und Turniere weltweit. Zusätzlich gibt es auch Co-Trainer, die alle internationale Erfahrung besitzen und selbst amtierende oder ehemalige World Champion sind.

2. Wie alt muss man sein um mit dem Training anzufangen/starten zu können?

Ab dem 12. Lebensjahr wäre ein gutes Alter um anzufangen, allerdings bei Minderjährigen nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten.

3. Dürfen Frauen auch trainieren?

Na klar. Das Training ist für Frauen und Männer, es ist für beide gleich durchführbar.

4. Wo findet das Training statt?

In der Wrestlinghalle "N.E.W HotSpot", Im Gewerbepark 26, 91093 Heßdorf bei Erlangen, Deutschland. Deutschlands einzige individuell ausgestattete Wrestlinghalle.

5. Wann findet das Training statt?

"The Wright Stuff" - Pro Wrestling School bietet unterschiedlichste Seminare an, so daß jeder die Möglichkeit hat es in seinem individuellen Zeitmanagement einzuplanen. Näheres findest Du im Bereich "Training". Einzel- und Gruppentraining findet vorweigend an Samstagen und Sonntagen statt. Auf Anfrage kann man aber auch Training unter der Woche vereinbaren!

6. Kann ich die Pro Wrestling-Moves vom Fernsehen abschauen und daheim trainieren?

NEIN. Auf keinen Fall. Für einen Laien ist sehr gefährlich und kann zu schwerwiegenden oder sogar zu fatalen Verletzungen führen. Ein Training sollte nur unter kompetenter Aufsicht durchgeführt werden. Alle Pro Wrestler sind top ausgebildete Athleten mit jahrelanger Erfahrung.

7. Welche Voraussetzungen brauche ich?

Du solltest bei bester und einwandfreier körperlicher Gesundheit sein, am besten man lässt sich von einem Arzt vorher untersuchen. Auch sollte man die nötige Motivation und Ernsthaftigkeit mitbringen.

8. Welche Kleidung brauche ich für das Training?

Zum Schutz vor Verletzungen, muss man auf jeden Fall Sportkleidung tragen. Es ist wichtig, dass man sich uneingeschränkt bewegen kann, sonst besteht die Möglichkeit, dass man sich verletzt. Das bedeutet dehnbare und nicht zu weite Kleidung.
Auch darf man nur mit saubere (Hallen)Sportschuhen trainieren. Es sind keine Straßenschuhe erlaubt, dies gilt nur zum Schutz vor Verletzungen.
Bei Seminaren ist es unbedingt notwendig genug frische Trainingskleidung mitzubringen, dein Trainingspartner dankt es dir.

9. Wie schnell wird man zum Pro Wrestler?

Das hängt ganz von dem Talent, den Vorkenntnissen, Motivation, Disziplin und den körperlichen Attributen des Einzelnen ab. In diesem Sport/Beruf lernt man nie aus.

10. Ist es zum Vorteil, wenn man Vorkenntnisse hat?

Ja, ist aber keine Voraussetzung.

11. Was ist sonst noch für das Training wichtig?

2 Stunden vor dem Training ausgiebig gefrühstückt zu haben. Viel Wasser/Apfelsaftschorle und ein paar Powerriegel zum Training mitbringen. Ersatztrainingskleidung und auf jeden Fall Knie- und Ellbogenschützer mitbringen. Sollten während des Trainings Probleme wie Schwindel, Übelkeit, Schmerzen usw. auftreten, ist es sehr wichtig den Trainer umgehend zu informieren.

12. Wann fängt das High Impact Seminar an?

Das High Impact Seminar wird an einem Wochenende (Sa. und So.) abgehalten. Dieses Seminar beginnt an einem Samstag um 09:00 Uhr, so sollte jeder die Möglichkeit hat an diesem Seminar teilzunehmen.

13. Kann man gleich bei einem Profi-Seminar mitmachen?

Nein. Der Grund hierfür ist, dass "The Wright Stuff" - Pro Wrestling School kein Risiko bezüglich Euerer und Euerer Trainingspartner Gesundheit eingehen möchte. Voraussetzung für die Teilnahme an einem weiterführenden Seminar ist der erfolgreiche Test am Ende eines vorangegangenen Seminars.

14. Gibt es Prüfungen?

Ja und Nein. Es werden Tests nach einem Seminar vorgenommen, wenn jemand seinen Leistungsstand freiwillig testen will. Ist jedem zu empfehlen. Allerdings wird nach jedem Seminar ein Test zur Pflicht, wenn der Teilnehmer an einem weiterführenden Seminar teilnehmen möchte. Voraussetzung für die Teilnahme an einem weiterführenden Seminar ist das Bestehen dieser Tests.

15. Warum werden Prüfungen gemacht?

Zu Euerem eigenen Schutz vor Verletzungen und zum Schutz vor Verletzungen Euerer Trainingspartner. Pro Wrestling ist ein Extrem-Sport. Als Pro Wrestler muss man in all seinen Aktionen hundertprozentig sicher sein. Außerdem wäre es sehr gefährlich im Training, wenn ein Teilnehmer weit unter dem Level der übrigen Seminarteilnehmer ist.

16. Muss man bei den Gruppenstunden immer einen 2 Stunden Zeitraum buchen?

Nein, muss man nicht, wenn genug andere Teilnehmer auch einen kürzeren Zeitraum buchen wollen. Ist aber dennoch nicht zu empfehlen, da 1 Stunde pro Gruppentraining zu kurz ist um gute Lernerfolge zu erzielen. Anders verhält es sich bei dem Einzeltraining, da nur ein bis zwei Teilnehmer trainieren. Für das Einzeltraining ist diese Trainingszeit optimal.

17. Kann man auch mehrere Stunden über einen längeren Zeitraum buchen?

Ja, man kann mit der Variante Einzelbuchung, so viele Einheiten auf einmal buchen, wie man möchte. Hier wäre es aber zu empfehlen, sich für einen ermäßten Jahresvertrag zu entscheiden.

18. Wo finde ich die Preise für die Seminare bzw. für das Einzel- und Gruppentraining?

Im Bereich "Training" in der Unterrubrik "Anmeldung" kannst Du Dir die Preise zusenden lassen.

19. Wie lang ist eine Trainingseinheit?

Beim Einzeltraining entspricht 1 Stunde (60 Minuten) einer Einheit. Beim Gruppentraining entsprechen 2 Stunden (120 Minuten) einer Einheit.

20. Werden bei Einzel- und Gruppenstunden auch Tests gemacht?

Nein. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen wird durch den Trainer an die körperliche Verfassung und an den Lernerfolgen der Teilnehmer angepasst.

21. Gibt es einen Unterschied zwischen Catchen und Wrestling?

Nein. Catchen war früher die deutsche Bezeichnung für Wrestling.

22. Ist eine Anmeldung erforderlich?

JA. Jeder muss sich anmelden. "The Wright Stuff" - Pro Wrestling School bietet die unterschiedlichsten Seminare an, zu allen ist eine Anmeldung erforderlich. Bei bestehendem Interesse kann man sich im Bereich "Training" in der Unterkategorie "Anmeldung" die schriftlichen Unterlagen zuschicken lassen. Das beiliegende Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen sind dann ausgefüllt und unterschrieben zurückzuschicken (bei Minderjährigen zusätzlich die Daten und Unterschrift der Erziehungsberechtigten).

23. Wie muss ich das Anmeldeformular ausfüllen?

Das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen sind vollständig und wahrheitsgemäß in Druckbuchstaben auszufüllen.

24. Was ist noch wichtig bei der Anmeldung?

Eine Kopie des Personalausweises des Teilnehmers und bei Minderjährigen die Kopie der Personalausweise der Erziehungsberechtigten. Dies ist dem Anmeldeformular und den Teilnahmebedingungen mit beizulegen, wenn die Anmeldung per Post erfolgt. Bei persönlicher Anmeldung von Minderjährigen müssen die Erziehungsberechtigten anwesend sein. Personalausweis des Teilnehmers und der Erziehungsberechtigten nicht vergessen.

25. Muss ich mich auch für Einzel- und Gruppentraining anmelden?

Ja. Man muss einen Termin telefonisch, schriftlich oder per E-Mail vereinbaren. Sonst kann es passieren, dass die maximale Teilnehmerzahl für diesen Zeitraum schon erreicht ist.

26. Wie kann ich den Seminarbeitrag oder einzelne Stunden bezahlen?

Den Seminarbetrag kannst Du mit Überweisung zahlen. Bei Anmeldung wird dieser Betrag sofort fällig.
Einzelne Stunden werden vor dem Training in bar bezahlt, außer Du hast mehrere Stunden gebucht um den Sparpreis zu erhalten
(trifft auf Einzel- und Gruppentraining zu).
Die kannst Du auch per Überweisung zahlen, der volle Betrag muss vor Trainingsantritt auf dem Konto eingegangen sein.

Kontodaten für Inlandsüberweisungen
Kontodaten auf Anfrage erhältlich

Kontodaten für Auslandsüberweisungen (EU-Standardüberweisung)
Kontodaten auf Anfrage erhältlich

27. Bekomme ich eine Teilnahmebestätigung?

Ja.

28. Wieso muss ich meine Bankverbindung angeben?

Falls eine Rückerstattung des Teilnahmeentgelts nötig ist. Damit die Rückerstattung zügig und ohne großen Aufwand erfolgen kann.

29. Wie kann man "The Wright Stuff" - Pro Wrestling School kontaktieren?

per E-Mail:
info@prowrestlingschool.de

per Post :
"The Wright Stuff"
Pro Wrestling School
Im Gewerbepark 26
91093 Heßdorf
Germany

per Telefon:
Mobil: folgt in Kürze!
Tel./Fax.: (00)49-(0)911-962638-54/-55

 

Copyright 2007-2017 by The Wright Stuff - Pro Wrestling School